Cross Driving


Kleinejungen-Träume endlich ausleben und dabei richtig in die Vollen gehen, könnt Ihr zu Eurem Junggesellenabschied beim sogenannten Cross Driving mit einem echten Zetor Traktor. Ein ausgebildeter Fahrer weist Euch dabei in die wichtigsten Details der Steuerung und nötigen Sicherheitsvorkehrungen ein und schon kann’s losgehen.

Da Traktoren zwar ordentlich Power haben, aber bekanntlich nicht allzu schnell sind, gibt es im Anschluss ein rasantes Scooter-Rennen obendrauf. Der Sieger wird als krönender Abschluss mit einem Glas Bier für Jeden von Euch gefeuert. Interesse geweckt? Anbei findet Ihr alle Destinationen, an denen das Cross Driving derzeit für ein crazy JGA angeboten wird.

Reiseziele für diese Aktivität