Junggesellenabschied Bangkok


Nicht erst seit dem Film The Hangover 2 ein absoluter Hit unter den Reisezielen für einen tollen JGA, Bangkok ist quasi das New York ganz Asiens – eine kunterbunte Stadt, die einfach niemals schläft. Die Hauptstadt Thailands ist eine weltoffene Metropole. Es gibt keine Grenzen, vor allem nicht was den Spaß anbelangt, den Ihr beim Junggesellenabschied Bangkok erleben könnt.

Als eine der verrücktesten Städte der Welt gehandelt, vereint Bangkok Einheimische wie Touristen auf eine besonders harmonische Art und ist auch kulinarisch ein unvergessliches Erlebnis! Wer nach Bangkok reist, muss gerade abends das hektische Leben der Khao San Road am eigenen Leid spüren und sich einmal im Leben auf diese Welt einfach einlassen.

Junggesellenabschied Bangkok: Wo, wenn nicht hier, einen crazy JGA erleben?!


Die Hauptstadt Thailands ist eine halluzinierende Stadt, die selbst niemals still steht und auch Euch nicht mehr los lassen wird! Dank der vielen Touristen, Backpackern aus aller Welt und europäischen Einwanderern ist Bangkok unfassbar weltoffen und international. Eine Stadt, die keine Vorurteile hat und jeden willkommen heiß!

Zum Junggesellenabschied Bangkok könnt Ihr nicht nur Surfen oder Thai Boxen lernen sondern auch eine echte Thai Massage genießen. Abends geht es entweder in einer der vielen knallbunten Clubs und Bars entlang der Khao San Road oder warum nicht auch mal eine Party und Barbecue in einem Jacuzzi? Der JGA Bangkok wird sicherlich crazy!

Junggesellenabschied Bangkok wird mit crazy-jga zum einmaligen Erlebnis


Das Team von crazy-jga kümmert sich um die Planung Euren Junggesellenabschied Bangkok, damit es für Euch ein fantastisches und sorgenfreies Erlebnis wird. Hinterlegt Eure Wünsche und Vorstellungen für einen perfekten JGA Bangkok im Angebotsformular und wir senden Euch ein erstes, unverbindliches Angebot für Euer Reisebudget zu. Nur zu, nicht so schüchtern!

Meine Reise


1
Tag #1
Ohne Transfer
Ohne Unterkunft
2
Tag #2
Ohne Transfer
Anfragen